ROCK-FELS Open Air Loreley  - die nächsten Bands stehen fest: ELUVEITIE und ENSIFERUM 

Am 10. und 11. Juni 2016 steigt wieder Deutschlands malerischstes Festival – Early Bird-Tickets nun nicht mehr erhältlich

 

St. Goarshausen – Für das im nächsten Jahr am 10. und 11. Juni 2016 stattfindende Rock-Fels Open Air sind nun weitere Bands bestätigt: die Schweizer Folk Metaller von ELUVEITIE und die finnische Viking-Band ENSIFERUM.

 

Kochende Live-Stimmung ist bei den Schweizern von ELUVEITIE und ihrem mitreißenden Folk Metal garantiert. Die acht Musiker kombinieren keltische Folklore mit Metal und schaffen damit eine einzigartige Mischung, die eine stetig wachsende Fangemeinde begeistert. Mitfeiern und sich von der schweißtreibenden Konzertatmosphäre tragen lassen stehen hier im Mittelpunkt. Mit ihrem aktuellen Album „Origins“ schaffte es die Band auf Platz 6 in die deutschen Charts. 

DIe finnischen Viking/Folk Metaller von ENSIFERUM zählen seit einigen Jahren schon zu den erfolgreichsten Musikexporten des nordeuropäischen Landes. DIe Band, deren Name aus dem lateinischen kommt und übersetzt „Schwertträger“ bedeutet, bindet traditionelle Instrumente wie die finnische Kantele in ihre Musik mit ein. Ihr aktuelles Album „One Man Army“ erreicht in Finnland Platz 1 in den Charts, in Deutschland gelang ein respektabler 15. Platz.  Die aufgrund der großen Nachfrage verlängerte Verkaufsphase der sogenannten „Early Bird“-Tickets ist nun beendet. Ab sofort befinden sich die regulären Festivaltickets im Verkauf. Während andere Festivals oftmals von unwegsamem Gelände, langen Wegen von Campingplatz zur Bühne und wenig Chance auf Schatten und Sitzplätze dominiert werden, bietet das ROCK-FELS Festival ganz andere örtliche Voraussetzungen. Die traumhafte Rheintal-Kulisse ermöglicht „Deluxe“-Festivalbedingungen, die  auch all jenen Open Air-Besuchern gerecht werden, die nicht mehr zwingend matschige Wiesen und die Weitläufigkeit einer Prärie erleben möchten. 

Bereits bei zahlreichen Freiluft-Events hat sich die Loreley als nicht nur optisch wunderschöne und anspruchsvolle Location bewährt, sondern auch als eine, in der man gechillt, familiär und stressfrei Zeit genießen kann. Eine perfekte Mischung aus Rock-Konzert, gemütlichem Biergarten und Kurzurlaub in einer der landschaftlich spektakulärsten Gegenden Deutschlands.